TERRA NOSTRA Rosé Halbsüßer Wein

Die Trauben bleiben 18-24 Stunden beim Trester, damit die gewünschte Farbe erreicht wird, dann erfolgt die Kaltpressung und langsame Gärung bei niedrigen Temperaturen.
KATEGORIE

 

Rebsortenwein

EIGENSCHAFTEN

Rebsorten: Muskat Schwarz Tyrnavos 100%

Erntedaten: Die ersten zehn Tage im September

Dauer der alkoholischen Gärung: 12 -14 Tage

Alkoholgehalt (20°C): 11,5-12,0

pH-Wert: 3,5-3,7

Gesamtsäuregehalt (g/L): 4,5-5,0

Flüchtiger Säuregehalt (g/L): 0,08-1,0

Freie Sulfite (ppm): 18-22

Sulfite insgesamt (ppm): 80-90

Restzucker (g/L): 45-50

WEINBEREITUNG / REIFUNG

 

Nach dem Auspressen der Trauben werden sie in den Tank gebracht, wo sie für den Prozess der Kaltextraktion bleiben. Die Trauben werden 24 Stunden lang stehen gelassen, um das notwendige Farbpotenzial des Weins zu erhalten. Dann erfolgt die Gärung mit einheimischen Wildhefen. Alkoholische Gärung in Edelstahltanks für etwa 12-14 Tage bei kontrollierten Temperaturen von 15-17°C. Gärung mit einheimischen Wildhefen Die alkoholische Gärung wird gestoppt, wenn der gewünschte Alkoholgehalt und Restzuckergehalt erreicht sind.

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

 

Die Trauben bleiben 18-24 Stunden beim Trester, damit die gewünschte Farbe erreicht wird, dann erfolgt die Kaltpressung und langsame Gärung bei niedrigen Temperaturen.

Wein-Charakteristik:

Rosa leuchtende Farbe mit Aromen von tropischen Früchten und Rosen, natürliche Süße und vollmundiger Geschmack.

SERVIERT BEI 10-12°C

Ροζέ Ημίγλυκος Οίνος TERRA NOSTRA
AUSZEICHNUNGEN
gold berliner wine trophy 2022